Jan Baumann GmbH > Home > Nachrichten > Nachrichtenbeitrag

Winter adé?

23.01.2018 10:11

Am vergangenen Donnerstag hat es uns so richtig erwischt. Während die Mitte und der Süden Deutschlands mit dem Sturm Frederike kämpften, fiel bei uns der von vielen heiß ersehnte Schnee.

Bei morgendlichen Temperaturen von +3°C, die mit einsetzendem Schneefall langsam bis zum Gefrierpunkt absanken, war dieser Schnee richtig naß und schwer.

Da uns der Einsatz auftauender Mittel untersagt ist, können wir bei derartiger Witterung nicht, wie zum Beispiel die Streufahrzeuge der Stadt, präventiv tätig werden sondern konnten unsere Tätigkeit erst während der Schneefälle aufnehmen. Dies führt tagsüber natürlich dazu, dass auch wir im schnell entstehenden Stau-Chaos stecken bleiben. Dennoch ließen sich die Wege in angemessener Zeit räumen und abstreuen.

So schnell der Winter gekommen war, so schnell scheint er nun auch schon wieder vorbei zu sein. Heute waren gerade noch letzte Schneereste erkennbar, morgen sollen die Temperaturen in den zweistelligen Bereich klettern.

Zurück